Hier geht es zur facebookseite der LINKEN Oberhavel
 

Am 19. Dezember um 15.00 Uhr möchte die Bundestagsabgeordnete ihr Wahlkreisbüro offiziell eröffnen, ...mehr>>

Der Kreisverband Oberhavel unterstützt das Bündnis "Wir entscheiden mit!", welches seit dem 08. April 2017 in die Volksinitiative gegangen ist. Unterschriften können auch bei uns gegeben werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zur Zeit wird gefiltert nach: Ralf Wunderlich

1. August 2016 Reden im Kreistag/Ralf Wunderlich

Rede von Ralf Wunderlich zur Überprüfung der KdU-Richtline

Rede Ralf Wunderlich Kreistagssitzung 13.07.2016 TOP 5.5 Handlungsrichtlinie KdU überprüfen [Es gilt das gesprochene Wort] Sehr geehrter Herr Vorsitzender, Herr Landrat, sehr geehrte Gäste, liebe Abgeordnetenkollegen, Immer wieder kommen zu uns Menschen in die BürgerInnensprechstunden die vergeblich nach einer Wohnung im Rahmen der KdU suchen. In den Gemeinschaftsunterkünften steigt die Zahl der Geflüchteten die anerkannt sind und eigentlich in eine Wohnung ziehen müssten. Die Überprüfung und Anpassung der KdU an die Realitäten des Wohnungsmarktes wird nicht alle Probleme lösen können. Sie kann aber dazu beitragen, dass der noch vorhandene Wohnraum auch an Grundsicherungsempfänger und... Mehr...

 
1. August 2016 Berichte aus den Gremien/Ralf Wunderlich/Elke Bär/Peter Ligner

Inforamtionen aus dem Kreistag: KdU & bezahlbaren Wohnraum; WLAN (WiFi)

Die Fraktion der LINKEN im Kreistag Oberhavel hatte für die gestrige Kreistagssitzung einen Beschlussantrag eingereicht, in dem wir den Landrat auffordern, bis zum Ende des III. Quartals die Beträge die in der Handlungsrichtlinie zur Übernahme von Bedarfen für Unterkunft und Heizung im Rahmen der Umsetzung des SGB II, SGB XII und AsylbLG (KdU) festgeschrieben sind, zu überprüfen und ggf. den Realitäten anzupassen. Dieser Antrag wurde nach der Einbringung durch mich zurückgezogen. Die Begründung findet Ihr / finden Sie am Ende meiner Einbringungsrede. Hinzufügend möchte ich anmerken, dass wenn die Protokolle des Lenkunksbeirates und bei mehr Transparenz beim Handeln der Verwaltung, wir den... Mehr...

 
23. Juli 2016 Elke Bär/Ralf Wunderlich/Presse/Anträge

Antrag Handlungsrichtlinie KdU überprüfen

Für die Kreistagssitzung am 13. Juli hat DIE LINKE einen Beschlussantrag formuliert in dem sie den Landrat auffordert, bis zum Ende des III. Quartals die Beträge die in der Handlungsrichtlinie zur Übernahme von Bedarfen für Unterkunft und Heizung im Rahmen der Umsetzung des SGB II, SGB XII und AsylbLG (KdU) festgeschrieben sind, zu überprüfen und ggf. den Realitäten anzupassen. Dazu erklärt der Kreistagsabgeordnete Ralf Wunderlich: Immer wieder kommen zu uns Menschen in die BürgerInnensprechstunden die vergeblich nach einer Wohnung im Rahmen der KdU suchen. Immer häufiger suchen auch erwerbstätige Menschen mit geringen Einkommen oder Rentnerinnen und Rentner mit geringen Einkommen... Mehr...

 
6. Juni 2016 Presse Kreistag/Ralf Wunderlich

Oberhavel bremst beim sozialen Wohnungsbau

„Die Handlungsrichtlinie zur Übernahme von Kosten für Unterkunft und Heizung für Leistungsbezieher nach dem SGB II und dem SGB XII (KdU) bremst in Oberhavel den sozialen Wohnungsbau.“, behauptet der Kreistagsabgeordnete Ralf Wunderlich. „Wohnungen im unteren Preissegment werden aber dringend gebraucht!“ Der LINKE fragte beim letzten Kreistag am 4. Mai den Landrat, ob dieser Bedarf zur Anpassung der Handlungsrichtlinie sehe? Mehr...

 
20. April 2016 Kreistagsfraktion/Presse/Ralf Wunderlich

LINKE: Mobilität ist Daseinsvorsorge

Ganz so hart wie die CDU will Ralf Wunderlich, Mitglied für DIE LINKE im B96 Beirat, seine Kritik an den Forderung der FDP nicht formulieren. Die FDP fordert Teile des Ausbaus und die Betreibung der B96 an private Investoren zu übergeben. Weiter erklärt die FDP den B96 Beirat als gescheitert. Der Vorsitzende des B96 Beirats, Uwe Feiler, nennt diese Forderungen als „völlig ahnungslos und realitätsfern“.  Mehr...

 
6. Juni 2014 Elke Bär/Ralph Bujok/Ralf Wunderlich/Presse Kreistag/Fraktionsmitglieder

LINKE wählt Fraktionsvorstand

Die Kreistagsabgeordneten der LINKEN Oberhavel haben am Donnerstag auf der konstituierenden Fraktionssitzung einstimmig Elke Bär aus Glienicke als Fraktionsvorsitzende wieder gewählt. Ihr steht Ralph Bujok aus Oranienburg als Stellvertreter zur Seite. Als Fraktionsgeschäftsführer wurde Ralf Wunderlich aus dem Löwenberger Land gewählt. Siegfried Mattner aus Liebenwalde wird von den LINKEN als stellvertretender Kreistagsvorsitzender vorgeschlagen. Der ehemalige Chef des Oberhaveler Bauernmarktes wird das Erbe von Wera Quoß in dieser Funktion antreten. „Wir haben uns darauf verständigt, das Sondierungsgesprächsangebot der SPD anzunehmen und eine Verhandlungsgruppe benannt.“, so Wunderlich Mehr...

 

Treffer 11 bis 16 von 16