Banner: Mitglied werden!
Banner: Newsletter
Hier geht es zur Facebookseite der LINKEN Oberhavel

Termine aus Oberhavel

22. August 2018 10:00 - 12:00
Arbeitsgemeinschaft der Seniorinnen und Senioren
Die nächste Sitzung der Arbeitsgemeinschaft der Seniorinnen und Senioren der LINKEN Oberhavel...
Kalender: DIE LINKE. Oberhavel
Kreisverband Oberhavel
30. August 2018 18:00 - 21:00
Kreisvorstandssitzung
Der Kreisvorstand trifft sich zur seiner monatlichen Sitzung in der Geschäftsstelle der LINKEN....
Kalender: DIE LINKE. Oberhavel
DIE LINKE. Oberhavel Kreisvorstand
31. August 2018 18:00 - 20:00
Ausstellungseröffnung über den Künstler Josep Renau
Am Vorabend des Weltfriedenstages, am 31. August 2018, wollen wir um 18 Uhr in der...
Kalender: DIE LINKE. Oberhavel
Kreisverband Oberhavel
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Linksjugend-Solid

Aktuelles der LINKEN Oberhavel
5. September 2017 Linksjugend-Solid/Kreisverband/Hennigsdorf

Lust auf Rock? Auf zum RedRock-Konzert am 9. September in Hennigsdorf

Fabelhafte Musik für lau gibt’s am Samstag, 9. September ab 18 Uhr auf der Festwiese in Hennigsdorf. Erwartet werden die Bands „Viv and the Sweet Wine“, „gorillawolfmotherfucker“ und „Skate Chords“. Unter dem Motto RedRock hat der Jugendverband Linksjugend solid das linke Rockkonzert organisiert und lädt alle ein, die Lust haben auf einen lauten und schönen Abend verbunden mit der Botschaft, dass es sich lohnt für Vielfalt und soziale Gerechtigkeit für alle zu streiten. Wer Lust hat auf RedRock bei freiem Eintritt am Samstagabend, kann außerdem mit der Bürgermeisterkantidatin Ursel Degner und dem Bundestagskandidat Harald Petzold ins Gespräch kommen.   Mehr...

 
24. Juli 2017 Linksjugend-Solid/Kreisverband/Presse/Löwenberger Land/In Aktion

Protestcamp gegen Bauschuttdeponie

Dauer- und Starkregen hielten die Mitglieder der Linksjugend [`solid] Oberhavel nicht ab, im Ortsteil Neuendorf des Löwenberger Landes ein Protestcamp von Freitag bis Sonntag durchzuführen. Direkt an der Kleinen Plötze, einem Bade- und Angelsee, und der Zufahrt zur Kiesgrube der Firma Flechtingen schlugen 12 Jugendliche ihre Zelte auf, malten Transparente und  besetzten symbolisch die Einfahrt zur hiesigen Kiesgrube.  Die Firma Flechtingen ZN der Matthäi Rohstoff GmbH & Co. KG plant in Neuendorf eine Mülldeponie der Klasse I, eine sogenannte Bauschuttdeponie, aus der Kiesgrube zu machen. Dagegen gibt es Widerstand im Ort, den die Jugendlichen mit ihrem Camp und weiteren... Mehr...

 
22. Mai 2017 Presse/In Aktion/Linksjugend-Solid

Linksjugend sammelt für Wildtierrettung Oranienburg

„Das können wir gut gebrauchen, wir haben noch eine Tierarztrechnung zu bezahlen“, sagt Sanny Giese von der Wildtierrettung Oranienburg am Samstagnachmittag in Wensickendorf. Die Oberhaveler Linksjugend [‘solid] hatte die Mitgliederversammlung der Linkspartei genutzt um Spenden für den Oranienburger Verein zu sammeln. 150 Euro sind am Samstag zusammengekommen, die von den Jugendlichen auch gleich noch am Abend übergeben wurden. Toni Aschersleben ist Sprecher des Jugendverbandes der Linken und sagt bei der Übergabe: „Tierschutz liegt uns sehr am Herzen und deshalb unterstützen wir gern Vereine aus Oberhavel, die sich dem Tierschutz verschrieben haben.“ Aschersleben will es nicht bei einer... Mehr...

 
17. März 2017 DIE LINKE. Oberhavel/Harald Petzold/In Aktion/AG-Umwelt/Oranienburg/Linksjugend-Solid

Kritik an geplanten Legehennenställen

Am Donnerstag fand ein Treffen der Bürgerinitiative „Contra Eierfabrik“ mit Vertreter*innen der LINKEN in Zehlendorf statt. Dort will ein Investor zwei Legehennenställe mit jeweils zweimal 21.000 Tieren, also 42.000 Legehennen, errichten. Einer Erweiterung um zwei weitere Ställe auf über 80.000 Tiere könnte folgen. Dagegen macht sich die Bürgerinitiative stark. Sie nennen die geplante Anlage „industrielle Massentierhaltung“. Die agrarpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE machte beim Vororttermin deutlich: DIE LINKE steht zu einer landwirtschaftlichen Tierhaltung, die zur Versorgungssicherung beiträgt, vor Ort verankert ist, zum Standort passt und die das Wohl der Tiere ebenso im... Mehr...

 
14. März 2016 Presse/In Aktion/AG-Antifa/Kreisverband/Kreistagsfraktion/Gerrit Große/Linksjugend-Solid/Oranienburg

Demokratie schützen - Herz zeigen

Am 16.März wollen die sogenannten “Abendspaziergänger” vom Schlossplatz zum Kreistag ziehen, der im Rungegymnasium tagt. Die Abgeordneten werden auf der Webseite des Aufrufenden als “Scheindemokraten” bezeichnet. Weiter heißt es: Zitat “Nun geht es zu deren Quaselbuden!”, Zitat ende. Schon allein diese Sätze zeigen, dass sie nicht nur gegen das Grundrecht auf Asyl hetzen. Sie lehnen auch ein demokratisch gewähltes Parlament ab. Mehr...