Banner: Mitglied werden!
Banner: Newsletter
Hier geht es zur Facebookseite der LINKEN Oberhavel

Termine aus Oberhavel

Keine Termine gefunden

 
Der Kreisverband Oberhavel unterstützt das Bündnis "Wir entscheiden mit!", welches seit dem 08. April 2017 in die Volksinitiative gegangen ist. Unterschriften können auch bei uns gegeben werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zur Zeit wird gefiltert nach: Mitgliederversammlung

Aktuelles der LINKEN Oberhavel
28. April 2018 Kreisverband/Presse/Mitgliederversammlung

Vorstand der LINKEN wieder komplett

Ursel Degner und Enrico Rossius

Am Freitagabend wählte DIE LINKE. Oberhavel auf ihrer Mitgliederversammlung in Oranienburg Ursel Degner mit 98,2 Prozent zur neuen Kreisvorsitzenden. Die 64-jährige Hennigsdorferin war bis vor kurzem Lehrerin an der Oranienburger Torhorst Gesamtschule und ist jetzt Rentnerin. Sie gehörte bereits dem amtierenden Kreisvorstand an und möchte sich als Vorsitzende insbesondere für Frieden, gegen die wachsende Kinderarmut und gegen Rechtsextremismus einsetzen. Im Bezug auf das gegenwärtige Säbelrasseln im Syrienkrieg sagte Degner: "Ohne Frieden ist alles nichts. Frieden ist die Grundlage für eine funktionierende Gesellschaft und eine soziale Ordnung. Die gegenseitigen Drohungen mit dem... Mehr...

 
7. Dezember 2017 Kreisverband/Presse/Mitgliederversammlung

LINKE Oberhavel geht mit Doppelspitze in den Kommunalwahlkampf

Am 2. Dezember versammelten sich die Mitglieder der LINKEN Oberhavel in Oranienburg, um einen neuen Vorstand zu wählen. Die Genossinnen und Genossen folgten dem Vorschlag des alten Vorstands und gehen nun mit einer Doppelspitze in das Wahljahr 2019. Der Kreisverband wird künftig von Stefanie Rose und Enrico Rossius geführt. Ihnen stehen Schatzmeisterin Regina Friedemann und Kreisgeschäftsführer Ralf Wunderlich weiterhin zur Seite. Rossius, der gemeinsam mit Rose für die künftige Arbeit im Vorstand der Versammlung Leitlinien zur Beschlussfassung empfahl, möchte künftig, dass die Arbeit der LINKEN im Kreis besser wahrnehmbar ist. „ Wir müssen unsere Kommunalpolitiker besser vernetzen und... Mehr...

 
16. Juni 2017 Kreisverband/Mitgliederversammlung/Harald Petzold

LINKE will Direktmandat holen

Gesamtmitgliederversammlung der LINKEN in Falkensee: LINKE will Direktmandat holen Bei der Gesamtmitgliederversammlung der LINKEN am 15.06.2017 in Falkensee sagte MdB Harald Petzold, Kandidat der LINKEN für die Bundestagswahl in Oberhavel und Havelland II: „Mit diesem Wahlprogramm können wir das Direktmandat holen!“ Neben der Wahlkampfplanung stand auch die Auswertung des Bundesparteitages auf der Tagesordnung. Die anwesenden Mitglieder waren sich einig, dass die Delegierten in einer sehr konstruktiven Debatte ein sehr gutes Wahlprogramm verabschiedet haben. Petzold: „Wir wollen für mehr Steuergerechtigkeit sorgen und untere Einkommen entlasten. Dafür wollen wir Reiche mehr zur... Mehr...

 
22. Mai 2017 Kreisverband/Mitgliederversammlung/Oranienburg

Sozial. Gerecht. Für alle.

Für gute Arbeit, faire Entlohnung und gute Rente! Sozial. Gerecht. Für alle.   „Wer glaubt, der 1. Mai sei als Arbeits-Kampf-Tag verstaubt oder hätte sich überlebt, der irrt. Leider.“, bedauert Harald Petzold, Bundestagsabgeordneter der LINKEN. Deshalb war er gemeinsam mit Genossinnen und Genossen sowie den Gewerkschaften und dem Betriebsrat von Bombardier am 1. Mai in Hennigsdorf auf der Straße, um dort für den Erhalt des Standortes und etwa 900 Arbeitsplätze zu kämpfen, aber auch für einen gesetzlichen Mindestlohn von wenigstens 12 Euro pro Stunde und dafür, dass er ohne Schlupflöcher für alle Arbeitnehmer_innen bezahlt werden kann. DIE LINKE will sachgrundlose Befristungen... Mehr...