Banner: Mitglied werden!
Banner: Newsletter
Hier geht es zur Facebookseite der LINKEN Oberhavel

Termine aus Oberhavel

Keine Termine gefunden

 
Der Kreisverband Oberhavel unterstützt das Bündnis "Wir entscheiden mit!", welches seit dem 08. April 2017 in die Volksinitiative gegangen ist. Unterschriften können auch bei uns gegeben werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zur Zeit wird gefiltert nach: Peter Ligner

Aktuelles der LINKEN Oberhavel
10. Dezember 2016 Gerrit Große/Peter Ligner/Birkenwerder

Brandanschlag auf Kleinbus von Verein für Weltoffenheit und Tolleranz

In Birkenwerder (Oberhavel) ist der Kleinbus des Vereins „Nordbahngemeinden mit Courage“ gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit angezündet worden. Dazu erklärt die regionale Abgeordnete Gerrit Große: "Wie feige und erbärmlich, in der Nacht den Kleinbus des Vereins anzuzünden! Der oder die Täter haben nicht den Mut, sich mit demokratischen Mitteln und offenem Visier auseinanderzusetzen. Das bestärkt uns nur darin, weiter gegen Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus zu kämpfen – gegen das tätliche und ideelle Zündeln. Wir lassen uns nicht entmutigen – im Gegenteil." Mehr...

 
1. August 2016 Berichte aus den Gremien/Ralf Wunderlich/Elke Bär/Peter Ligner

Inforamtionen aus dem Kreistag: KdU & bezahlbaren Wohnraum; WLAN (WiFi)

Die Fraktion der LINKEN im Kreistag Oberhavel hatte für die gestrige Kreistagssitzung einen Beschlussantrag eingereicht, in dem wir den Landrat auffordern, bis zum Ende des III. Quartals die Beträge die in der Handlungsrichtlinie zur Übernahme von Bedarfen für Unterkunft und Heizung im Rahmen der Umsetzung des SGB II, SGB XII und AsylbLG (KdU) festgeschrieben sind, zu überprüfen und ggf. den Realitäten anzupassen. Dieser Antrag wurde nach der Einbringung durch mich zurückgezogen. Die Begründung findet Ihr / finden Sie am Ende meiner Einbringungsrede. Hinzufügend möchte ich anmerken, dass wenn die Protokolle des Lenkunksbeirates und bei mehr Transparenz beim Handeln der Verwaltung, wir den... Mehr...

 
7. Juli 2010 Kreistagsfraktion/Peter Ligner/Presse

Politischer Sprengstoff - Kreistagsmehrheit OHV macht Neonazis salonfähig!

Im Vorfeld des Kreistages schien politischer Sprengstoff kaum vorhanden zu sein. Im Mittelpunkt sollte die Wahl von zwei Beigeordneten stehen sowie deren Einstand und das „public viewing“ des Halbfinals der deutschen Fußball-WM-Mannschaft. Die Koalition hatte zwar monatelang einige Mühe, sich auf „ihre“ Kandidaten zu einigen, was für deren Zustand spricht. Durch die mehrheitlich getragene Wahlentscheidung für die Kandidaten der Koalition, wurde aber nun wenigstens die Arbeitsfähigkeit der Verwaltung des Landkreises hergestellt. Ohne das Wahlgeheimnis verletzen zu wollen, deutet einiges daraufhin, dass ohne die Unterstützung aus den Reihen der LINKEN der SPD-Kandidat ein deutlich magereres... Mehr...

 
6. Mai 2009 Peter Ligner/Reden im Kreistag

Rede von Peter Ligner zur Begründung zum Antrag zur Direktwahl des Landrates

Peter Ligner DIE LINKE Kreistag OberhavelBegründung zum Antrag zur Direktwahl des LandratesMeine Damen und Herren,Der neue § 126 KVerf bestimmt, dass der Landrat durch die Bürger in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl für die Dauer von acht Jahren gewählt wird. Diese Regelung zur Direktwahl der Landräte in der neuen Kommunalverfassung Brandenburgs ist nicht vom Himmel über die einzelnen Landkreise und Landräte gefallen, sondern war und ist begründet durch praktische Erfahrungen der kommunalen Praxis: Zum Einen durch die langjährigen Erfahrungen mit den Kommunalverfassungen aller Flächenländer mit Ausnahme Baden-Württembergs, in denen die Wahl des Landrates... Mehr...

 
24. November 2008 Peter Ligner/Oberhavel/Gerrit Große

Linke fordert Runden Tisch zur Bildung

Gemeinsame Erklärung der Mitglieder der Sozialausschüsse der Fraktion DIE LINKE in den Gemeindevertretungen von Birkenwerder, Glienicke, Mühlenbecker Land, der Stadtverordnetenversammlung Hohen Neuendorf, den Mitgliedern im Bildungsausschuss und dem Fraktionsvorsitzenden der Fraktion DIE LINKE im Kreistag Oberhavel In einer gemeinsamen Beratung der Vertreter der S- Bahngemeinden ( Schulentwicklungsplan Mikroterritorium 3) mit Vertretern der Kreistagsfraktion am 21.11.08 kamen die KommunalpolitikerInnen zu folgendem Ergebnis. Die derzeitige vor allem über die Medien geführte Debatte um die Schulstandorte im Mühlenbecker Land, in Birkenwerder und Hohen Neuendorf ist kontraproduktiv. Die... Mehr...

 
11. September 2008 Peter Ligner/Kreistagsfraktion

Fahrt frei für den „Sonderzug nach Pankow“

Nicht nur DIE LINKE in den S-Bahn- Kommunen fragt sich: Was nutzen die Gleise, wenn die Züge nicht fahren? Wie die Gebietsbezeichnung schon sagt: Historisch wie auch aktuell haben die S-Bahn-Linien diese Region geprägt. Und eine umweltgerechte Mobilität dient der beruflichen, gesellschaftlichen und privaten Entfaltung der Menschen in unserer Region und hängt in hohem Maße von der Streckenführung des ÖPNV, Mehr...