Aktionen nach Datum

 
29. April 2012

Besuch bei Freunden in NRW

Nicht zum ersten Mal waren Rosi und ich am Wochenende vom 27.04. bis 29.04.2012 in anderen Bundesländern, um beim Wahlkampf zu unterstützen. Es kommt uns jedes Mal vor, unter alten Freunden zu sein. So auch im Ennepe-Ruhr-Kreis bei Marcus und Christian. Das geht beim Empfang auf dem Bahnhof los, und abends wollen sie alle die Neuangekommenen aus... Mehr...

 
26. April 2012

„Über Marx macht man keine Witze“!?

 „Über Marx macht man keine Witze“, so der Vorwurf eines humorlosen  Marx-Verehrers als Reaktion auf den Band „Grüß Gott! Da bin ich wieder!“. Diesen haben  der Marx-Engels-Forscher Prof. Dr. Rolf Hecker und  der leidenschaftliche Kulturwissenschaftler und Liebhaber der politisch engagierten  bildenden Kunst Hans Hübner... Mehr...

 
25. April 2012

DIE LINKE weiter für S-Bahn nach Velten

Enttäuscht hat der Kreisvorstand der LINKEN Oberhavel die Nachricht zur Kenntnis genommen, dass Verkehrsminister Vogelsänger das Projekt S-Bahn-Anschluss nach Velten zu den Akten gelegt hat. "Hier wurde eine wichtige Chance vertan, den regionalen Wachstumskern Hennigsdorf-Velten-Oranienburg zu stärken. Die anderen S-Bahn-Gemeinden in... Mehr...

 
23. April 2012

Old Charly in Oranienburg…

Über Karl-Marx-Karikaturen und mehr… Insider berichten Anlässlich der laufenden Ausstellung „Grüß Gott! Da bin ich wieder! Karl Marx in der Karikatur“, lädt DIE LINKE zu einer Begegnung mit  den Herausgebern des gleichnamigen Bandes, erschienen im Eulenspiegelverlag, ein. Am Donnerstag, dem 26. April 2012 um 18.00 Uhr werden Prof. Dr. Rolf... Mehr...

 
23. April 2012

Hoch betagte Überlebende kamen nach Oranienburg

Zum 67. Mal jährte wurde am 22. April 2012 der Tag der Befreiung der Konzentrationslager Ravensbrück und Sachsenhausen begangen Hoch betagte Überlebende und deren Angehörige, Familien und Freunde hatten sich wieder auf die weite Reise nach Oranienburg begeben, um gemeinsam mit den Vertretern des Landes, der Stiftung Brandenburgische... Mehr...

 
22. April 2012

Homosexuelle endlich rehabilitieren!

Über 400 Menschen unterschiedlichster Nationalität nahmen am 22.04.2012 in Ravensbrück an der Gedenkveranstaltung anlässlich des 67. Jahrestages der Befreiung teil. Gé Reinders, Sohn einer Überlebenden des KZ Ravensbrück, erzählte, dass seine Mutter über die grausame Zeit im Konzentrationslager zunächst schwieg und er erst nach Ihrem Tod mit... Mehr...

 
5. April 2012

„Mädelsache“ in Hohen Neuendorf

Hohen Neuendorf. Am Mittwoch, dem 28.03.2012 präsentierte die Fachjournalistin und Autorin Andrea Röpke das gemeinsame Buch mit Andreas Speit: „Mädelsache“. Die Veranstaltung in der Aula des Marie-Curie-Gymnasiums wurde von vielen interessierten Bürgerinnen und Bürgern aufgesucht und mit kritischen Fragen anschließend begleitet, obwohl parallel... Mehr...