Pressemeldungen des Kreisverbandes

27. Juli 2017 Presse/DIE LINKE. Oberhavel/Oranienburg

Auf zum Familienfest am Lehnitzsee am 12. August!

DIE LINKE lädt wieder ganz herzlich zu ihrem Familienfest am Lehnitzsee ein Am 12. August 2017 können sich die Besucher von 13.00 bis 19.00 Uhr auf abwechslungsreiche Stunden in der Rüdesheimer Straße am Lehnitzsee freuen. Dabei wird Neues wie die Piratenshow im Kinderprogramm und der Auftakt mit den Drums Alive Oranienburg, aber auch Bewährtes... Mehr...

 
27. Juli 2017 DIE LINKE. Oberhavel/Presse

Brauchen wir einen sozial-ökologischen Umbau? Diskussion am 1. August

Dr. Kirsten Tackmann war aktiv an der Erarbeitung des „Plan B“ beteiligt. Darin beschreibt DIE LINKE, wie der sozial-ökologische Umbau der Gesellschaft funktionieren kann und warum er notwendig ist. Dabei sollen natürliche Ressourcen geschont und gleichzeitig menschliche Grundbedürfnisse wie Ernährung, Zugang zu Wasser, Mobilität, Bildung, Sorge... Mehr...

 
24. Juli 2017 Linksjugend-Solid/Kreisverband/Presse/Löwenberger Land/In Aktion

Protestcamp gegen Bauschuttdeponie

Dauer- und Starkregen hielten die Mitglieder der Linksjugend [`solid] Oberhavel nicht ab, im Ortsteil Neuendorf des Löwenberger Landes ein Protestcamp von Freitag bis Sonntag durchzuführen. Direkt an der Kleinen Plötze, einem Bade- und Angelsee, und der Zufahrt zur Kiesgrube der Firma Flechtingen schlugen 12 Jugendliche ihre Zelte auf, malten... Mehr...

 
21. Juli 2017 Presse/Kreisverband/Kreisvorstand

Wie sieht die Arbeit der Zukunft aus?

Wie wird die Arbeit der Zukunft aussehen? Von 3D-Druckern gebaute Häuser und Autokarosserien, dunkle Fabriken, in denen ausschließlich Roboter arbeiten, autonom fahrende Autos und Busse sowie Fastfood-Restaurants ohne Menschen. Utopie? Science Fiction? Nein, all das gibt es bereits. Wie Anke Domscheit-Berg, Direktkandidatin zur Bundestagswahl... Mehr...

 
17. Juli 2017 Harald Petzold/Mühlenbecker Land/Birkenwerder/Hohen Neuendorf/Presse

mitdenken - mitreden - mitentscheiden!

„Mitdenken – mitreden – mitentscheiden“, unter diesem Moto führt der Bundestgasabgeordnete Harald Petzold Mitmachwerkstätten zum Thema Mobilität durch. Nach Fürstenberg und Mühlenbeck, gibt es im August in Falkensee, Hennigsdorf, Kremmen und Velten weiter Möglichkeiten sich in die Diskussion um den Landesnahverkehrsplan einzubringen. Fachliche... Mehr...