Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus der Kreistagsfraktion

Hier finden Sie die aktuellen Beiträge unserer Kreistagsfraktion. Im rechten Menü können sie nach Pressemitteilungen, Brichten aus den Gremien und Reden sowie nach Anträgen und Anfragen der Fraktion DIE LINKE im Kreistag Oberhavel suchen. Des weiteren finden Sie dort auch alle Informationen zur Fraktion selbst. Auf der Webseite vom Kreis Oberhavel finden Sie die aktuellen Tagesordnungen und Anträge.

 

Bei allgemeinen Fragen zur Fraktionsarbeit wenden Sie sich bitte an den Koordinator der Fraktion, bei wichtigen Anliegen wenden Sie sich gleich an die Fraktionsvorsitzende, bei Fachfragen können Sie sich auch direkt an die Fraktionsmitglieder wenden.

Aktuelles aus dem Kreistag

Von der Kandidatur überrascht

Noch vor wenigen Wochen wurde Egmont Hamelow (CDU) für eine weitere Amtszeit als Erster Beigeordneter des Landkreises Oberhavel wiedergewählt. Nunmehr kündigte er an, als gemeinsamer Kandidat von CDU und LINKEN in seiner Heimat Ostprignitz-Ruppin als Landrat zu kandidieren. Dazu erklärt der Kreistagsabgeordnete Lukas Lüdtke:  „Diese Nachricht hat... Weiterlesen


Gewalt kommt mir nicht in die Tüte

Am 25. November findet der internationale Gedenktag »Nein zu Gewalt an Frauen« statt. Anlässlich dieses Tages fanden auch in Oranienburg am 22. November zwei Aktionen statt, an denen unter anderem die Kreisvorsitzende der LINKEN Oberhavel, Stefanie Rose, und der Mitarbeiter der Bundestagsabgeordneten Anke Domscheit-Berg, Ralf Wunderlich,... Weiterlesen


Wir haben nur diese eine Erde!

Am Freitag zeigte die Uhr auf dem Banner der LINKEN Fünf nach Zwölf. „Wir haben nur diese eine Erde!“ ist in großen Buchstaben weithin sichtbar am Aktionsstand plakatiert.  „Wir können den Klimawandel nicht mehr aufhalten, wir können ihn aber verlangsamen.“ sagt Ralf Wunderlich in einem Gespräch mit einem Passanten.  Kreisvorsitzende Stefanie Rose... Weiterlesen


Klimaschutzprotestaktion in Oranienburg

Klimawandel hat uns längst erreicht! In einer Anfrage wollte der Kreistagsabgeordnete der LINKEN, Ralf Wunderlich, Einzelheiten zum Starkregenereignis im Juni diesen Jahres in Leegebruch wissen. „Der Klimawandel hat uns mit lang anhaltender Trockenheit, Starkregen mit Überschwemmungen und heftigen Herbststürmen in Orkanstärke längst erreicht.“,... Weiterlesen


SPD sollte Agenda-Politik abschwören!

Anlässlich des am 7. Oktober stattfindenden Welttages für menschenwürdige Arbeit wird am Vortag auf dem Gelände des Arbeitslosenservice Oranienburg eine gemeinsame Veranstaltung mit dem DGB Oberhavel stattfinden. Das Motto lautet, „Es ist fünf vor 12“ und soll auf die steigende Armut hinweisen. Der Arbeitslosen-Service nutzt diesen Tag gleichzeitig... Weiterlesen


Linke gegen Gebührensatzung zur Unterbringung, von Lukas Lüdtke

Ein weiterer strittiger Punkt in der letzten Kreistagssitzung war die Beschlussvorlage zur Satzung über die Erhebung von Gebühren zur Benutzung von Einrichtungen der vorläufigen Unterbringung von Flüchtlingen, Spätausgesiedelten und weiteren aus dem Ausland zugewanderten Personen.   Hier machte Fraktionsmitglied Lukas Lüdtke in seiner Rede... Weiterlesen


Linke stimmt Gebürhenerhöhung nicht zu und fordert kostenlose Bildung für ALLE

Für DIE LINKE ist klar, dass Bildung kostenlos sein muss! Hierbei spielt es keine Rolle, ob wir dabei von Kinder- und Jungendbildung oder von Erwachsenenweiterbildung sprechen. Uns ist klar, dass die Honorare der Dozenten an der Kreisvolkshochschule angepasst werden müssen. Wir möchten dennoch, dass die dadurch neuaufkommenden Kosten nicht auf die... Weiterlesen


Rede von Lukas Lüdtke zu Gebühren in Gemeinschaftsunterkünften

Sehr geehrte Herren Landrat und Kreistagsvorsitzender, sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,   wer über die Möglichkeiten verfügt, für die Kosten seiner Unterkunft selbst aufzukommen, der soll dies auch tun – darüber besteht in diesem Gremium ein Konsens. Ebenfalls sollte ein Konsens darüber bestehen, dass es unser... Weiterlesen


Rede von Elke Bär zur Kreisvolkshochschule

Sehr geehrter Herr Vorsitzender, sehr geehrte Damen und Herren,   wir alle sind uns wohl einig, dass wir uns freuen und es wunderbar finden, wenn Oberhavel an der Spitze ist. Ich würde mich immer freuen, wenn Oberhavel Rankings wie „lebenswertester Landkreis“ anführt oder die Auszeichnung „besonders weltoffen“, vielleicht auch „Verwaltung... Weiterlesen


FrühLINKSempfang und Ausstellungseröffnung der LINKEN Oberhavel

Auch in diesem Jahr laden der Kreisvorstand und die Kreistagsfraktion der Partei DIE LINKE Oberhavel herzlich zum FrühLINKSempfang ein, der am 24. März um 17 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle, Bernauer Straße 71 in Oranienburg beginnt. Weiterlesen


LINKE setzt sich für mehr Tierwohl ein

Am 16. März waren aus dem Bundestag, Kirsten Tackmann, und aus dem Landtag, Anke Schwarzenberg, die Fachpolitikerinnen für Landwirtschaft zu Besuch beim Bio-Milchhof Hoppenrade der Glambecker Rinderhof GmbH. Begleitet wurden sie vom Kreistagsabgeordneten, Ralf Wunderlich, der den Abgeordneten diesen Betrieb vorstellen und die Probleme im Rahmen... Weiterlesen


Rede von Ralph Bujok zum geprüften JA 2013

Rede Ralph Bujok zur Kreistagssitzung 08.03.2017 zum TOP 6.3: "Beschluss über den geprüften Jahresabschluss 2013 des Landkreises Oberhavel" Seine Rede finden sie als pdf hier. Weiterlesen


Armutszeugnis für Oberhavel

 Am Montag wurde im Oberhaveler Ausschuss für Wirtschaft, Kreisentwicklung, Verkehr und Vergaben eine sogenannte „Bedarfsanalyse“ zur Busanbindung der Gedenkstätte Sachsenhausen vorgestellt. Dazu wurden elektronisch die einsteigenden Fahrgäste der Linie 804 an der Haltestelle am Bahnhof Oranienburg in Richtung Malz und an der Gedenkstätte... Weiterlesen


LINKE: Keine Deponie im Neuendorfer Wald!

Am Freitag besuchte der LINKE Bundestagsabgeordnete Harald Petzold das Löwenberger Land. Als erste Station stand Neulöwenberg auf dem Plan. Hier führte er in der Gaststätte „Löwen-Menü“ eine Bürgersprechstunde durch. „Die Resonanz zeigt den nach wie vor hohen Bedarf an persönlichem Gespräch – trotz aller modernen Kommunikationsmöglichkeiten.“, so... Weiterlesen


Jung. Links. Aktiv.

Viele junge und aktive Menschen sind in den vergangenen Monaten zur LINKEN gekommen – doch sind sie auch schon richtig bei uns angekommen? Diese und andere Fragen standen im Mittelpunkt unseres Treffens junger und aktiver Genossinnen und Genossen in Oberhavel am 21. Januar. Zunächst hatte jeder die Gelegenheit, sich kurz vorzustellen und über... Weiterlesen


Busanbindung der Gedenkstätte

Das Vorhaben des Landrats von Oberhavel, die aktuellen Fahrgastzahlen auf der Busroute zur Gedenkstätte Sachsenhausen erneut zu ermitteln, wurde von der LINKEN in Oberhavel skeptisch aufgenommen. „Über eine Fahrgastzählung den Bedarf zu ermitteln ist nicht zielführend“, so Kreistagsmitglied Lukas Lüdtke. „Überspitzt gesagt: Ein Bus der nicht fährt,... Weiterlesen


Brandanschlag auf Kleinbus von Verein für Weltoffenheit und Tolleranz

In Birkenwerder (Oberhavel) ist der Kleinbus des Vereins „Nordbahngemeinden mit Courage“ gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit angezündet worden. Dazu erklärt die regionale Abgeordnete Gerrit Große: "Wie feige und erbärmlich, in der Nacht den Kleinbus des Vereins anzuzünden! Der oder die Täter haben nicht den Mut, sich mit demokratischen... Weiterlesen


Landkreis ignoriert die Forderungen der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten

DIE LINKE Oberhavel übt deutliche Kritik am Geschäftsführer der OVG Klaus-Peter Fischer und der Weigerung des Landkreises, auf die Forderungen der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten einzugehen. „Ein solches Verhalten ist absolut inakzeptabel. Es offenbart sowohl fehlendes Taktgefühl als auch mangelndes Geschichtsbewusstsein. Wenn sich der... Weiterlesen


Sozialer, gerechter und besser für alle!

Am 14. November nominierte die Oranienburger LINKE ihren Stadtverbandschef und Stadtverordneten Enrico Rossius als Kandidat für die Bürgermeisterwahl. Im Herbst 2017 wählen die Oranienburgerinnen und Oranienburger ein neues Stadtoberhaupt. Auf der Wahlversammlung stellte sich neben Rossius auch der „Plek Wek“-Gitarrist Daniel Wiesjahn vor. Seit... Weiterlesen


Für ein würdiges Gedenken

„Eine sehr beeindruckende Ausstellung, die man gesehen haben muss.“, konstatiert Ralf Wunderlich nach der Ausstellungseröffnung mit Fotos der vor 75 Jahren im KZ Sachsenhausen ermordeten sowjetischen Kriegsgefangenen in der Gedenkstätte Sachenhausen, wo er den Bundestagsabgeordneten Harald Petzold vertrat. Gut 80 Menschen waren am Sonntag den 6.11.... Weiterlesen


Stellungnahme zum Nahverkehrsplan

Sehr geehrte Herren Landrat und Kreistagsvorsitzender, sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, vor uns liegt der Entwurf des neuen Nahverkehrsplans. Ein umfangreiches Planwerk, das im wahrsten Sinne des Wortes die Weichen für die nächsten Jahre stellen soll. Der Plan ist an vielen Stellen sehr detailreich und akribisch... Weiterlesen


Hartz IV bleibt Armut per Gesetz!

Am 7. Oktober wird wieder der Welttag für menschenwürdige Arbeit auf dem Gelände des Arbeitslosenservice in Oranienburg durchgeführt. Der DGB gibt für die dortigen Tafelkunden und andere Gäste eine warme Mahlzeit aus und informiert zum Thema Altersarmut. Weiterlesen


Nahverkehrsplan: DIE LINKE fordert bessere Flughafen-Anbindung

Seit einigen Tagen diskutieren die Gremien des Kreistages den neuen Nahverkehrsplan. DIE LINKE fordert eine bessere Anbindung nach Berlin und an den Flughafen BER – wann immer dieser eröffnet. Weiterlesen


Kurzinformationen aus dem Kreistag

Kosten der Unterkunft für Hartz IV Empfänger endlich anpassen! Die Fraktion der LINKEN im Kreistag Oberhavel hatte für die Juli-Sitzung des Kreistages einen Beschlussantrag eingereicht, in dem sie den Landrat aufforderte, bis zum Ende des III. Quartals die Beträge, die in der Handlungsrichtlinie zur Übernahme von Bedarfen für Unterkunft und... Weiterlesen


Rede von Ralf Wunderlich zur Überprüfung der KdU-Richtline

Rede Ralf Wunderlich Kreistagssitzung 13.07.2016 TOP 5.5 Handlungsrichtlinie KdU überprüfen [Es gilt das gesprochene Wort] Sehr geehrter Herr Vorsitzender, Herr Landrat, sehr geehrte Gäste, liebe Abgeordnetenkollegen, Immer wieder kommen zu uns Menschen in die BürgerInnensprechstunden die vergeblich nach einer Wohnung im Rahmen der KdU suchen.... Weiterlesen


Inforamtionen aus dem Kreistag: KdU & bezahlbaren Wohnraum; WLAN (WiFi)

Die Fraktion der LINKEN im Kreistag Oberhavel hatte für die gestrige Kreistagssitzung einen Beschlussantrag eingereicht, in dem wir den Landrat auffordern, bis zum Ende des III. Quartals die Beträge die in der Handlungsrichtlinie zur Übernahme von Bedarfen für Unterkunft und Heizung im Rahmen der Umsetzung des SGB II, SGB XII und AsylbLG (KdU)... Weiterlesen


Antrag Handlungsrichtlinie KdU überprüfen

Für die Kreistagssitzung am 13. Juli hat DIE LINKE einen Beschlussantrag formuliert in dem sie den Landrat auffordert, bis zum Ende des III. Quartals die Beträge die in der Handlungsrichtlinie zur Übernahme von Bedarfen für Unterkunft und Heizung im Rahmen der Umsetzung des SGB II, SGB XII und AsylbLG (KdU) festgeschrieben sind, zu überprüfen und... Weiterlesen


Oberhavel bremst beim sozialen Wohnungsbau

„Die Handlungsrichtlinie zur Übernahme von Kosten für Unterkunft und Heizung für Leistungsbezieher nach dem SGB II und dem SGB XII (KdU) bremst in Oberhavel den sozialen Wohnungsbau.“, behauptet der Kreistagsabgeordnete Ralf Wunderlich. „Wohnungen im unteren Preissegment werden aber dringend gebraucht!“ Der LINKE fragte beim letzten Kreistag am 4. Mai den Landrat, ob dieser Bedarf zur Anpassung der Handlungsrichtlinie sehe? Weiterlesen


LINKE: Mobilität ist Daseinsvorsorge

Ganz so hart wie die CDU will Ralf Wunderlich, Mitglied für DIE LINKE im B96 Beirat, seine Kritik an den Forderung der FDP nicht formulieren. Die FDP fordert Teile des Ausbaus und die Betreibung der B96 an private Investoren zu übergeben. Weiter erklärt die FDP den B96 Beirat als gescheitert. Der Vorsitzende des B96 Beirats, Uwe Feiler, nennt diese Forderungen als „völlig ahnungslos und realitätsfern“. Weiterlesen


Bericht aus der Kreistagssitzung vom 16. März / Oberhavel zeigt Herz

Geflüchtetenpolitik im Kreis, Beschlüsse, Mitgliedschaft des Kreises Am 16. März tage der Kreistag in der Aula des Rungegymnasiums Oranienburg. Die Kreistagssitzung begann mit dem Bericht des Landrates Weskamp, aus dem Kreisausschuss. Es ging um die aktuelle Situation der Flüchtlinge im Kreis. Im Kreis sind zZ 1.877 Geflüchtete gemeldet, davon sind ca. ein Drittel anerkannte Geflüchtete. Dieses Drittel erhält Leistungen nach dem SGB II und nicht mehr nach dem Asylbewerbergesetz. Bei allen anderen ist der Status noch unklar bzw. diese sind geduldet. Im gesamten Kreis engagieren sich Initiativen vor Ort und helfen bei der Integrationsarbeit. Weiterlesen


FrühLINKS-Empfang der LINKE Oberhavel

Kurz vor dem kalendarischen Frühlingsbeginn möchten der Kreisverband und die Kreistagsfraktion DIE LINKE Oberhavel herzlich zum diesjährigen FrühLINKSempfang einladen. Er findet am 18. März 2016 um 17 Uhr in den Räumen der Kreisgeschäftsstelle in der Bernauer Straße 71 in Oranienburg statt. Weiterlesen


LINKE will Kommunalen Spitzenverbände unterstützen

Auf der Tagesordnung des Kreistages am 25.03. stand ein Antrag der LINKEN mit dem eine Unterstützung der Kreistagsabgeordneten für ein "gemeinsames Positionspapier zu internationalen Handelsabkommen und kommunalen Dienstleistungen" des Deutsche Städtetages, Deutschen Landkreistages, Deutschen Städte und Gemeindebundes und des Verbandes kommunaler... Weiterlesen


Gäste herzlich willkommen!

Am Donnerstag, den 3.7.2014, wird sich die Fraktion DIE LINKE im Kreistag Oberhavel zu ihrer 2. Sitzung in dieser Wahlperiode treffen. Auf der Tagesordnung steht die Vorbereitung der kommenden Kreistagssitzung. "Gäste sind wie immer herzlich willkommen!", so Fraktionsgeschäftsführer Ralf Wunderlich.   Die Tagesordnung der Kreistagssitzung: 1 ... Weiterlesen


LINKE wählt Fraktionsvorstand

Die Kreistagsabgeordneten der LINKEN Oberhavel haben am Donnerstag auf der konstituierenden Fraktionssitzung einstimmig Elke Bär aus Glienicke als Fraktionsvorsitzende wieder gewählt. Ihr steht Ralph Bujok aus Oranienburg als Stellvertreter zur Seite. Als Fraktionsgeschäftsführer wurde Ralf Wunderlich aus dem Löwenberger Land gewählt. Siegfried... Weiterlesen


Presseberichte: Bündnisgrüne diskutieren mit Stasi - Beauftragter Ulrike Poppe - die LINKE fehlte

Erklärung des Kreistagsabgeordneten Marian Przybilla Warum soll ich zu einer Veranstaltung hingehen, von der ich keine  Kenntnis habe? Warum sollen meine Fraktionskollegen zu einer  Veranstaltung einer Partei gehen, zu der sie nicht ausdrücklich  eingeladen wurden, und diese Partei öffentlich nicht sachlich mit einem  reden will? Als Abonnent... Weiterlesen


Politischer Sprengstoff - Kreistagsmehrheit OHV macht Neonazis salonfähig!

Im Vorfeld des Kreistages schien politischer Sprengstoff kaum vorhanden zu sein. Im Mittelpunkt sollte die Wahl von zwei Beigeordneten stehen sowie deren Einstand und das „public viewing“ des Halbfinals der deutschen Fußball-WM-Mannschaft. Die Koalition hatte zwar monatelang einige Mühe, sich auf „ihre“ Kandidaten zu einigen, was für deren Zustand... Weiterlesen


Rede von Ralph Bujok zur Überprüfung nach dem StUG

Zum Antrag: Überprüfung der Abgeordneten des Kreistages Oberhavel und der Wahlbeamten des Landkreises Oberhavel nach dem Stasi-Unterlagen-Gesetz (StUG) Weiterlesen


Rede von Peter Ligner zur Begründung zum Antrag zur Direktwahl des Landrates

Peter Ligner DIE LINKE Kreistag Oberhavel Begründung zum Antrag zur Direktwahl des Landrates Meine Damen und Herren, Der neue § 126 KVerf bestimmt, dass der Landrat durch die Bürger in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl für die Dauer von acht Jahren gewählt wird. Diese Regelung zur Direktwahl der Landräte in der neuen... Weiterlesen


Rede von Bärbel Lange zur Schülerbeförderungssatzung

Werte Kreistagsabgeordnete, werte Damen und Herren aus der Kreisverwaltung, werte Gäste und liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern und liebe Schülerinnen und Schüler, sicherlich kennen Sie diese Sentenz. „gut und erfolgreich funktionierende Systeme sollten nicht zerstört werden.“ Jüngst tagte der Bildungsgipfel in Dresden, die Kanzlerin möchte... Weiterlesen


Beschluss zur Dr. Hugo- Rosenthal- Oberschule in Borgsdorf realitätsfern und verantwortungslos

Erklärung der Fraktion DIE LINKE im Kreistag Oberhavel zur Situation der Schulstandorte im S- Bahn -Bereich (Mikroterritorium 3) Weiterlesen


Fahrt frei für den „Sonderzug nach Pankow“

Nicht nur DIE LINKE in den S-Bahn- Kommunen fragt sich: Was nutzen die Gleise, wenn die Züge nicht fahren? Wie die Gebietsbezeichnung schon sagt: Historisch wie auch aktuell haben die S-Bahn-Linien diese Region geprägt. Und eine umweltgerechte Mobilität dient der beruflichen, gesellschaftlichen und privaten Entfaltung der Menschen in unserer Region und hängt in hohem Maße von der Streckenführung des ÖPNV, Weiterlesen

Anträge & Anfragen

LINKE fragt nach: Kita's und Elternbeteiligung im Kreis

Zur Kreistagssitzung am 31. Mai hat die Fraktion DIE LINKE einige Anfragen zum Thema Kita gestellt. Diese werden, wenn sie schriftlich beantwortet sind, hier veröffentlicht. Der Landrat hat aber die meisten unserer Anfragen bereits im Bericht der Verwaltung beantwortet. DIE LINKE fordert auch nach dem Bericht des Landrats, dass die... Weiterlesen


Linke gegen Gebührensatzung zur Unterbringung, von Lukas Lüdtke

Ein weiterer strittiger Punkt in der letzten Kreistagssitzung war die Beschlussvorlage zur Satzung über die Erhebung von Gebühren zur Benutzung von Einrichtungen der vorläufigen Unterbringung von Flüchtlingen, Spätausgesiedelten und weiteren aus dem Ausland zugewanderten Personen.   Hier machte Fraktionsmitglied Lukas Lüdtke in seiner Rede... Weiterlesen


Linke stimmt Gebürhenerhöhung nicht zu und fordert kostenlose Bildung für ALLE

Für DIE LINKE ist klar, dass Bildung kostenlos sein muss! Hierbei spielt es keine Rolle, ob wir dabei von Kinder- und Jungendbildung oder von Erwachsenenweiterbildung sprechen. Uns ist klar, dass die Honorare der Dozenten an der Kreisvolkshochschule angepasst werden müssen. Wir möchten dennoch, dass die dadurch neuaufkommenden Kosten nicht auf die... Weiterlesen


Änderungsantrag: Elternkitabeirat

Hier finden Sie den Antrag der LINKEN an den Kreistag. Weiterlesen


Anfrage: Tierheim Tornow

Hier finden Sie die Antwort der Kreisverwaltung zu unseren Anfragen, als PDF. Weiterlesen


Anfrage: Busanbindung zur Gedenkstätte

DIE LINKE. im Kreistag wollte wissen, in wie fern eine dauerhafte Buslinenführung üder die Gedenkstätte seitens der Kreisverwlatung möglich sei. Wie wir wissen, ist der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) hauptsächlich Kreisangelegenheit. Hier finden Sie die Antwort der Kreisverwaltung... Weiterlesen


Anfrage: Anpassung KdU-Richtlinen

DIE LINKE. im Kreistag wollte wissen, warum die KdU also die Richtlinen für die Finanzierung von Unterkünften beim SGB II nicht dem Wohnungsmarktpreisen angepasst wurden. Aus unserer Sicht, sind die Sätze hier zu nidrig angesetzt. Wohnungen sind für dieses Segment nicht erschließbar. Auch für den Wohnungsbau werden dadruch keine Anreize geschaffen,... Weiterlesen


Anfrage: Legehännenfarm bei Oranienburg

DIE LINKE im Kreistag wollte wissen, inwiefern der Landkreis Informationen zu einer Legehännenfarm bzw. Legehännenfarmen bei Oranienbrug hat und was dieser Investor konkretes vor hat. Hier finden Sie die Antwort der Kreisverwaltung zu unseren Anfragen, als PDF. Weiterlesen


Anfrage: Wohnraumförderung

DIE LINKE im Kreistag wollte wissen, inwiefern der Kreis eine Wohnraumförderung, auch für das SGB II Segment vorsieht. Hier finden Sie die Antwort der Kreisverwaltung zu unseren Anfragen, als PDF. Weiterlesen


Anfrage: Kostenerstattung von Pflegediensten

Hier finden Sie die Antwort der Kreisverwaltung zu unseren Anfragen, als PDF. Weiterlesen


Antrag Handlungsrichtlinie KdU überprüfen

Für die Kreistagssitzung am 13. Juli hat DIE LINKE einen Beschlussantrag formuliert in dem sie den Landrat auffordert, bis zum Ende des III. Quartals die Beträge die in der Handlungsrichtlinie zur Übernahme von Bedarfen für Unterkunft und Heizung im Rahmen der Umsetzung des SGB II, SGB XII und AsylbLG (KdU) festgeschrieben sind, zu überprüfen und... Weiterlesen


Gäste herzlich willkommen!

Am Donnerstag, den 3.7.2014, wird sich die Fraktion DIE LINKE im Kreistag Oberhavel zu ihrer 2. Sitzung in dieser Wahlperiode treffen. Auf der Tagesordnung steht die Vorbereitung der kommenden Kreistagssitzung. "Gäste sind wie immer herzlich willkommen!", so Fraktionsgeschäftsführer Ralf Wunderlich.   Die Tagesordnung der Kreistagssitzung: 1 ... Weiterlesen


Änderungsantrag zur Vorlage Haushaltssatzung 2010

Die Fraktion Die Linke des Kreistages Oberhavel hat sich  auf ihrer Fraktionssitzung am 18.02.2010 erneut mit dem Entwurf des Haushaltes 2010 sowie auch mit den Einwendungen  von Städten und Gemeinden gegen die Haushaltssatzung  beschäftigt. Wir halten die Einwendungen für berechtigt. Die Fraktion hat deshalb folgenden Änderungsantrag, der für die... Weiterlesen


Beschluss zur Dr. Hugo- Rosenthal- Oberschule in Borgsdorf realitätsfern und verantwortungslos

Erklärung der Fraktion DIE LINKE im Kreistag Oberhavel zur Situation der Schulstandorte im S- Bahn -Bereich (Mikroterritorium 3) Weiterlesen