Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Meldungen und Berichte


Ein Trio für die Gemeindevertretung kommunalwahl Die Linke benennt Kandidaten

Artikel über die Aufstellung der Kandidaten zur Wahl der Gemeindevertretersitzung im Löwenberger Land. Weiterlesen


Ausbau statt Schließung ist Gebot der Stunde!

Zur heutigen Demonstration von KunstpädagogikstudentInnen der Universität Potsdam vor dem Landtag erklärt die bildungsspolitische Sprecherin Gerrit Große: Weiterlesen


Weichen falsch gestellt

Der zweite nationale Bildungsbericht hat erneut eine sehr zwiespältige Bilanz zum deutschen Bildungssystem gezogen. Den wenigen ermutigenden Entwicklungen ( zunehmende Nutzung frühkindlicher Bildung, mehr Übergänge in höher qualifizierende Schularten des Sekundarbereichs, gestiegene Neuzugänge in die berufliche Ausbildung) stehen nach wie vor gravierende Defizite gegenüber wie die zu geringe Studiennachfrage, Stagnation in der Weiterbildungsbeteiligung, unverändert hohe Zahl von Schulabgängern ohne Abschluss, chronische Unterfinanzierung und enge Kopplung des Bildungserfolgs an die soziale Herkunft. Diese Defizite betreffen auch das Brandenburger Schulsystem. Dazu erklärt die bildungspolitische Sprecherin Gerrit Große: Weiterlesen


Koalition erneut in der Sackgasse

Nachdem die Koalitionsspitzen von SPD und CDU erst kürzlich mühselig einen Kompromiß in bildungspolitischen Fragen zusammengezimmert hatten, der nicht mehr als ein Scheinfrieden war, ist nun erneut Streit ausgebrochen. Dazu erklärt die bildungspolitische Sprecherin Gerrit Große: Weiterlesen


Minister muss im Sinne der Beteiligten handeln

Der Petitionsausschuss hat der Landesregierung empfohlen, für die Gymnasien in Wittstock und Treuenbriezen Ausnahmeregelungen zur Eröffnung siebenter Klassen zuzulassen. Dazu erklärt die bildungspolitische Sprecherin Gerrit Große: Weiterlesen


Stück aus dem Tollhaus

Ein von der CDU beschlossenes 7-Punkte-Sofortprogramm für eine Unterrichtsgarantie ist Gegenstand eines Antrages von SPD und CDU zur nächsten Landtagssitzung. Dazu erklärt die bildungspolitische Sprecherin Gerrit Große Weiterlesen


Etwas für die Tüte Aktion Linke sammelt für Schulanfänger

Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung vom 11.06.2008 OBERHAVEL Unter dem Motto „Kommt was in die Tüte?“ haben „Die Linke“ und der Arbeitslosenservice Horizont mit seinen Tafeln eine Aktion zur Verbesserung der Lage von Schulanfängern ins Leben gerufen ... Lesen Sie den vollständigen Artikel hier Weiterlesen


Kommt was in die Tüte? Viele Kinder in Oberhavel brauchen Hilfe für einen guten Schulstart!

Unter dem Motto „Kommt was in die Tüte?“, startete DIE LINKE. Oberhavel und der Arbeitslosenservice Horizont mit seinen Tafeln anlässlich des Internationalen Kindertages eine Aktion zur Verbesserung der Situation von Schulanfängern, deren Eltern von Hartz IV betroffen sind. „Die Bereitschaft,  an unserem Vorhaben mitzuwirken, von Hartz-IV... Weiterlesen


KOMMUNALWAHL Linke sagen nein zur Museumsgasse

Quelle: Märkische Allgemeine, Neue Oranienburger Zeitung, 10.06.2008 Den Artikel zum Wahlprogramm der Veltener Linken lesen Sie hier Weiterlesen


Landesregierung ist in der Pflicht

Zur heutigen Anhörung von Vertretern der Volksinitiative *Kostenfreie Schülerbeförderung ist machbar!“ in den Ausschüssen für Bildung, Jugend und Sport sowie für Infrastruktur und Raumordnung erklären die bildungspolitische Sprecherin Gerrit Große und die verkehrspolitische Sprecherin Anita Tack: DIE LINKE wurde durch die heutige Anhörung der... Weiterlesen