Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Sebastian Wolf

Sebastian Wolf

Kandidat zur Wahl des Kreistages Oberhavel am 26.05.2019 auf Listenplatz 1 im Wahlkreis 2 (Hennigsdorf, Velten und Oberkrämer).

Kurzvorstellung:

  • geboren am 8.5.1982 in Oranienburg
  • seit 2014 Einwohner von Oberkrämer
  • verheiratet, 2 Kinder
  • selbstständiger Musiker

Über mich

  • 2002 Ablegung des Abiturs
  • 2000 - 2006 Barkeeper und Kellner
  • 2006 - 2012 selbstständiger Internetversandhändler
  • 2012 - 2014 Ausbildung zum IT-Systemelektroniker
  • 2014 - 2015 Elternzeit für zwei Kinder
  • seit 2016 selbstständiger Musiker
  • seit 6/2017 Mitglied der Linken
  • seit 3/2018 Vorsitzender des Ortsverbandes Oberkrämer

Meine Positionen

  • eine bessere Schulpolitik, vor allem in ländlichen Räumen. Mehr Standorte für weiterführende Schulen auch als Filiallösung, kleinere Klassen.
  • ein bedarfsgerechter ÖPNV, auch für "unrentable" Strecken
  • Umweltschutz, konsequenter zügiger Umstieg auf emissionsfreie Energiebereitstellung mit Solar- und Windkraftanlagen der kommunalen Liegenschaften mit dem Ziel
  • einer weitgehenden Autarkie. Schaffung von kommunalen und genossenschaftlichen virtuellen Kraftwerken (Netzwerke aus kleineren Anlagen)
  • Außerdem der zügige Ausbau der Radverkehrswege, unter Berücksichtigung der immer wichtiger werdenden E-Bikes.

Kontakt

Sebastian Wolf
c/o DIE LINKE. Oberhavel
Bernauer Straße 71
16515 Oranienburg

Telefon: (03301) 20099-0
Fax: (03301) 20099-9

sebastian.wolf@die-linke-oberhavel.de
Facebook