Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Persönliche Daten:

 

23.11.1982 in Oranienburg geboren, verlobt

Mutter: Petra Kullack, Beruf Lehrerin

Vater:  Dieter Kullack, Beruf Schmelzer

 

Ausbildung/Beruf:

Seit 03/2010

In der Rosa-Luxemburg-Stiftung angestellt.

Tätig im Personalstab

  • Ausbilder für Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Sicherheitsbeauftragter für Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsprävention
  • Querschnittsaufgaben im Bereich Bundesweite Arbeit

 

10/2005 – 09/2009

Studium an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin,

Studiengang „Öffentliche Verwaltungswirtschaft“

Abschluss „Diplom Verwaltungswirt“

08/2003 – 06/2004

Fachabitur am Oberstufenzentrum Oberhavel I- Wirtschaft

08/1999 – 07/2002

Abgeschlossene Berufsausbildung als Koch am Oberstufenzentrum in Zedenick

1999

Realschulabschluss an der Realschule Bergfelde

Politisches Engagement/ Ehrenamtlich Tätigkeit

seit 2014

Sachkundiger Einwohner im Stadtentwicklungsausschuss der Stadt Hohen Neuendorf

2008 – 2013

Stadtverordneter in Hohen Neuendorf

  • Mitglied im Finanzausschuss
  • Vorsitzender des Sozialausschusses
  • Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung, Sicherheit und Ordnung
  • Stellvertretender Vorsitzender Kuratorium „Wasserwerk“
    (Aufgabe: Koordinierung der Jungendarbeit in der Stadt Hohen Neuendorf)

 

Vereinsmitgliedschaften:

 

Mitgliedschaft in der Volkssolidarität

 

Mitgliedschaft in der Deutschen Waldjugend

Praktische Erfahrungen:

01/2009 – 03/2009

Praktikum in der Fraktion DIELINKE im Landtag Brandenburg

10/2008 – 12/2008

Praktikum in der Landesgeschäftsstelle DIELINKE in Brandenburg

03/2008 – 05/2008

Mitarbeit im Studentenwerk (DSW) Projektbegleitung 21. Plakatwettbewerb

2007 – 2008

Mitarbeit auf Abruf im Museum für Kommunikation Urlaubsvertretung im Veranstaltungsmanagement

 

Erstellung eines Bildkatalogs zum Thema „Veranstaltungen im MKB“ (Werkvertrag)

04/2007 – 09/2007

Praktikum im Museum für Kommunikation Berlin
Abt. Eventmanagement und Öffentlichkeitsarbeit

09/2004 – 06/2005

Zivildienst in der Integrativ-kooperativen Grundschule der Gemeindeverwaltung Birkenwerder

Sonstige Kenntnisse

Interessen:

Familie, Kommunalpolitik, Kultur, Kochen, Natur, Fotografie