Hier geht es zur facebookseite der LINKEN Oberhavel
 

Termine

7. Juli 2015 19:00 - 21:00
Im falschen Körper? - Filmabend und Diskussionsveranstaltung mit Harald Petzold
Wir laden Sie herzlich ein zu diesem Filmabend am 7. Juli 2015 um 19 Uhr im...
Kalender: DIE LINKE. Oberhavel
Harald Petzold
28. Juli 2015 18:30 - 21:30
Sitzung des Kreisvorstandes
Monatliche Sitzung des Kreisvorstandes der LINKEN Oberhavel. Die Sitzungen des Kreisvorstandes...
Kalender: DIE LINKE. Oberhavel
Kreisvorstand
25. August 2015 18:30 - 21:30
Sitzung des Kreisvorstandes
Monatliche Sitzung des Kreisvorstandes der LINKEN Oberhavel. Die Sitzungen des Kreisvorstandes...
Kalender: DIE LINKE. Oberhavel
Kreisvorstand
29. September 2015 18:30 - 21:30
Sitzung des Kreisvorstandes
Monatliche Sitzung des Kreisvorstandes der LINKEN Oberhavel. Die Sitzungen des Kreisvorstandes...
Kalender: DIE LINKE. Oberhavel
Kreisvorstand
27. Oktober 2015 18:30 - 21:30
Sitzung des Kreisvorstandes
Monatliche Sitzung des Kreisvorstandes der LINKEN Oberhavel. Die Sitzungen des Kreisvorstandes...
Kalender: DIE LINKE. Oberhavel
Kreisvorstand
24. November 2015 18:30 - 21:30
Sitzung des Kreisvorstandes
Monatliche Sitzung des Kreisvorstandes der LINKEN Oberhavel. Die Sitzungen des Kreisvorstandes...
Kalender: DIE LINKE. Oberhavel
Kreisvorstand
15. Dezember 2015 18:30 - 21:30
Sitzung des Kreisvorstandes
Monatliche Sitzung des Kreisvorstandes der LINKEN Oberhavel. Die Sitzungen des Kreisvorstandes...
Kalender: DIE LINKE. Oberhavel
Kreisvorstand
 

Mitglied werden!

Bildtext lautet mitmachen Bild ist ein Link und öffnet die Seite des Bundesverbandes der Linken
 
 

TTIP: Nicht mit uns!

 
http://www.nazis-raus-aus-dem-internet.de/
Sie sind der/die
kostenloser counter
Besucher/in unserer Seite.
 
27. Juni 2015

Im falschen Körper? - Filmabend und Diskussionsveranstaltung mit Harald Petzold

Derzeit ist die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare `in aller Munde´. Bald wird sie auch in Deutschland Wirklichkeit sein. Aber auch die Lebenssituation von Trans* (Transsexuelle, Transgender, Transidenten) rückt zunehmend stärker ins Zentrum gesellschaftlicher Aufmerksamkeit. Der Bundestagsabgeordnete Harald Petzold lädt deshalb zu einer Diskussion zum Thema „Im falschen Körper?“ ein. Eine Woche nach dem CSD (Christopher-Street-Day) in Berlin und anlässlich des Aktionstages gegen Homo- und Transphobie in Oberhavel wird dabei der Fernsehfilm „Mein Sohn Helen“ gezeigt und in einer anschließenden Diskussionsrunde über Homo- und Transphobie gesprochen. „Gibt es aufgrund der sexuellen Orientierung Diskriminierung und Ausgrenzung auch in... Mehr...

 
27. Juni 2015

Braunen Parolen mit bunten Farben entgegengemalt

Irmela Mensah-Schramm stellt in Oranienburg Workshop-Ergebnisse von Schülern vor. Die Landtagsabgeordnete Gerrit Große lädt am 29. Juni 2015 um 18.00 Uhr zu einer Ausstellungseröffnung in die Räume der LINKEN in der Bernauer Str. 71 in Oranienburg ein. Gezeigt werden Arbeiten von Schülern aus den Workshop-Projekten der Aktivistin für Menschenrechte Irmela Mensah-Schramm. Mehr...

 
8. Juni 2015

Reichtum gerecht verteilen!

Mit einer Protestaktion vor dem Hennigsdorfer Bahnhof wird DIE LINKE Oberhavel am Montag den 8.6. ab 16.00 Uhr die für eine bessere Bezahlung streitenden Erzieherinnen und Erzieher und Menschen in sozialen Berufen unterstützen. „In Deutschland werden die Reichen immer reicher und die Armen immer ärmer. Wir fordern deshalb: ‚Reichtum gerecht verteilen! – Das muss drin sein.’“, so Ralf Wunderlich, Kreisgeschäftsführer der LINKEN Oberhavel. „Auch wenn die Streiks am Montag in den Kitas wegen Schlichtungsverhandlungen ausgesetzt werden, bleibt die Forderung nach einem vernünftigen Angebot des Verbands Kommunaler Arbeitgeber.“ Wunderlich weiß auch schon, wie man die Mehrausgaben im öffentlichen Dienst schultern kann. „Weniger Investitionen ins Militär... Mehr...

 
7. Mai 2015

Solidarität mit Griechenland auf dem FrühLINKSFest am 30. Mai 2015

In Griechenland haben die Menschen durch die Wahl der linken SYRIZA unmissverständlich deutlich gemacht, dass sie sich nicht länger in die Armut sparen lassen wollen. Alle sogenannten „Hilfsgelder“ kommen lediglich den Banken zu Gute, aber nicht dem griechischen Volk. Das will SYRIZA grundsätzlich ändern. Es soll gemeinsame Aufbauprogramme, aber keine neuen Schuldenprogramme mehr geben, die allein das griechische Volk belasten, die Reichen aber verschonen. Griechenland braucht unsere Solidarität! Deshalb freuen wir uns, am 30. Mai 2015 Vertreter der SYRIZA Berlin auf unserem FrühLINKSFest begrüßen zu können. Sie werden uns über die tatsächliche Lage in Griechenland berichten können. Außerdem bemühen wir uns gemeinsam mit der SYRIZA Berlin um ein... Mehr...

 
7. Mai 2015

Steht Europa vor einem neuen Krieg?

„Steht Europa vor einem neuen Krieg?“ oder „Европа на порог е новой войны?“, das fragt DIE LINKE Oberhavel und möchte mehr zur Situation in der Ukraine erfahren. Welche Verantwortung tragen Deutschland und die Europäische Union dafür? Dazu hat sie die Bundestagsabgeordneten Harald Petzold und Andrej Hunko, Mitglied des Ausschusses für die Angelegenheiten der Europäischen Union, zu einer Diskussions- und Informationsveranstaltung eingeladen.   Sie findet am 11. Mai um 19.00 Uhr im Bürgerhaus „Alte Feuerwache“, Hauptstraße 4 in Hennigsdorf statt.   Als Moderatorin konnte Ursel Degner, Vorsitzende der LINKEN Hennigsdorf, gewonnen werden.   Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt ist frei. Mehr...

 
11. April 2015

Bürgersprechstunde mit Gerrit Große (MdL)

Die Landtagsabgeordnete Gerrit Große führt am Mittwoch, dem 22. April von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr ihre nächste Bürgersprechstunde durch. Sie findet in ihrem Büro in der Bernauer Str. 71, Oranienburg, statt. Gerrit Große ist stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Landtag Brandenburg und Sprecherin für Kinder-, Jugend- und Kulturpolitik.  Mehr...

 
2. April 2015

Ein-Euro-Frühstück - Jede Barriere, ist eine zuviel!

Nach dem Ein-Euro-Frühstück ist vor dem Ein-Euro-Frühstück. Daher wird das nächste Ein-Euro-Frühstück schon am 11.04.2015 um 10.00 Uhr in der Bernauer Straße 71 in 16515 Oranienburg stattfinden.  Mehr...

 
28. März 2015

Stefanie Rose und Sebastian Kullack an die Spitze gewählt

Die Kreis-LINKE hat am Wochenende, gut ein halbes Jahr vor Ablauf der Wahlperiode, einen neuen Vorstand gewählt. Die Wahl wurde notwendig, weil ein Vorstandsmitglied im letzten Jahr verstarb, ein Vorstandsmitglied berufsbedingt dauerabwesend war und zwei Mitglieder durch Austritt fehlten. Der Co-Vorsitzende, Lukas Lüdtke, kündigte bereits im Vorfeld an, nicht mehr zu kandidieren. Begründet wird dieser Schritt mit dem Zeitaufwand für den Fraktionsvorsitz der LINKEN in der SVV Hohen Neuendorf und seinem Kreistagsmandat. Die Mitglieder folgten dem Vorschlag  des Vorstandes und reduzierten die Anzahl auf zwölf Mitglieder. Die Funktionen des Vorsitzenden und der Stellvertretung werden künftig mit je einem Mitglied besetzt. Den Vorsitz behält... Mehr...

 
26. März 2015 Kreistagsfraktion

LINKE will Kommunalen Spitzenverbände unterstützen

Auf der Tagesordnung des Kreistages am 25.03. stand ein Antrag der LINKEN mit dem eine Unterstützung der Kreistagsabgeordneten für ein "gemeinsames Positionspapier zu internationalen Handelsabkommen und kommunalen Dienstleistungen" des Deutsche Städtetages, Deutschen Landkreistages, Deutschen Städte und Gemeindebundes und des Verbandes kommunaler Unternehmen e.V. erreicht werden sollte. Die SPD hat den Antrag gestellt ihn ohne Diskussion in den Wirtschaftsausschuss zu verweisen. "Bei unserem Antrag handelt es sich eindeutig um eine politische Willensbekundung zu den drei Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TiSA und die Unterstützung eines Positionspapiers des Spitzenverbandes der Kreistage." so die Vorsitzende der Fraktion DIE... Mehr...

 
23. März 2015

FrühLINKSempfang bei der LINKEN

Vergangenen Freitag war die Geschäftsstelle der LINKEN Oberhavel gut gefüllt. Anlässlich unseres nun schon traditionellen FrühLINKSempfangs luden wir Vertreter verschiedenster Vereine und Verbände, Mitstreiter und Bürgerinnen und Bürger ein. Begrüßt wurden unsere Gäste von der Kreisvorsitzenden Stefanie Rose, der Landtagsabgeordneten Gerrit Große und dem Bundestagsabgeordneten Harald Petzold. "Ganz im Sinne des Gedichts ´Frühlingsglaube´ von Ludwig Uhland und der Aufbruchstimmung, die durch die linke Regierung in Griechenland verbreitet wird, wünsche ich mir auch für unsere Kreis- und Landespartei neuen Elan, Selbstbewusstsein und ein deutliches Profil." So ermutigte Stefanie Rose die anwesenden Genossinnen und Genossen.Für die... Mehr...