Hier geht es zur facebookseite der LINKEN Oberhavel
 
Der Kreisverband Oberhavel unterstützt das Bündnis "Wir entscheiden mit!", welches seit dem 08. April 2017 in die Volksinitiative gegangen ist. Unterschriften können auch bei uns gegeben werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zur Zeit wird gefiltert nach: Hennigsdorf

5. September 2017 Linksjugend-Solid/Kreisverband/Hennigsdorf

Lust auf Rock? Auf zum RedRock-Konzert am 9. September in Hennigsdorf

Fabelhafte Musik für lau gibt’s am Samstag, 9. September ab 18 Uhr auf der Festwiese in Hennigsdorf. Erwartet werden die Bands „Viv and the Sweet Wine“, „gorillawolfmotherfucker“ und „Skate Chords“. Unter dem Motto RedRock hat der Jugendverband Linksjugend solid das linke Rockkonzert organisiert und lädt alle ein, die Lust haben auf einen lauten und schönen Abend verbunden mit der Botschaft, dass es sich lohnt für Vielfalt und soziale Gerechtigkeit für alle zu streiten. Wer Lust hat auf RedRock bei freiem Eintritt am Samstagabend, kann außerdem mit der Bürgermeisterkantidatin Ursel Degner und dem Bundestagskandidat Harald Petzold ins Gespräch kommen.   Mehr...

 
4. September 2017 Kreisverband/Hennigsdorf

DIE LINKE Hennigsdorf lädt zum Kinderfest ein

DIE LINKE Hennigsdorf lädt am 9. September zum Kinderfest ein Am Samstag, 09.September, lädt DIE LINKE Hennigsdorf zum Kinderfest in der Reinickendorfer Straße ein. Zwischen 15 und 17 Uhr gibt es Spiele und Spaß, Popcorn, Basteln und Kinderschminken für alle, die Lust darauf haben. Während „die Kleinen“ spielen, können „die Großen“ mit Kaffee und Kuchen die Zeit verbringen und mit Politikern aus Stadt, Kreis und Bund ins Gespräch kommen. Angekündigt hat sich der Bundestagsabgeordnete Harald Petzold. Natürlich ist auch Bürgermeisterkandidatin Ursel Degner vor Ort und freut sich auf Gespräche und Fragen. Mehr...

 
18. Juli 2017 DIE LINKE. Oberhavel/Hennigsdorf

Einladung zum Kinderfest in Hennigsdorf am 22. Juli

DIE LINKE Hennigsdorf lädt zum Kinderfest ein Am Samstag, 22. Juli, lädt DIE LINKE Hennigsdorf zum Kinderfest in der Reinickendorfer Straße ein. Zwischen 15 und 17 Uhr gibt es Spiele und Spaß, Popcorn, Basteln und Kinderschminken für alle, die Lust darauf haben. Während „die Kleinen“ spielen, können „die Großen“ mit Kaffee und Kuchen die Zeit verbringen und mit Politikern aus Stadt, Kreis, Land und Bund ins Gespräch kommen. Angekündigt haben sich, der Bundestagsabgeordnete Harald Petzold und die Landtagsabgeordnete Gerrit Große. Natürlich ist auch Bürgermeisterkandidatin Ursel Degner vor Ort und freut sich auf Gespräche und Fragen. Mehr...

 
22. Mai 2017 Presse/Harald Petzold/Hennigsdorf

Wohnst du schon oder suchst du noch?

„Wohnst du schon oder suchst du noch?“ So begann die Einladung zur wohnungspolitischen Veranstaltung am 17.05. mit den LINKEN Bundestagsabgeordneten Caren Lay und Harald Petzold. Eingeladen hatte das kommunalpolitische forum Land Brandenburg e.V.. Denn auch in Hennigsdorf wird der Wohnraum immer knapper, wer Glück hat, findet eine geeignete Wohnung, ob diese allerdings bezahlbar ist steht auf einem ganz anderen Blatt. Ähnliche Erfahrungen machen Mieterinnen und Mieter überall im Wahlkreis, aber auch in den meisten Städten in ganz Deutschland. Deshalb müssen die meisten Lösungen dafür auch auf Bundesebene gefunden werden. DIE LINKE fordert deshalb einen Neustart für öffentlichen... Mehr...

 
1. April 2017 In Aktion/Oranienburg/Hennigsdorf/Mühlenbecker Land/Gransee/Fürstenberg/Kreisverband

Kreisinfo Termine für April

Hier finden Sie die aktuelle Terminliste für den April. (Als PDF-, "hier" bzw. als jpg-Datei in den Bildern, links)  Mehr...

 
16. Februar 2017 Harald Petzold/Hennigsdorf

Kaffee mit Jenny (Marx) oder: Die Suche nach dem aufrechten Gang

Harald Petzold (MdB), die Volkssolidarität und DIE LINKE Hennigsdorf laden im Rahmen der Frauenwoche zu einer Veranstaltung mit dem Herausgeber des Buches über Jenny Marx, Jörn Schütrumpf ein. Sie findet am 11. März 2017 um 14:30 Uhr in der Begegnungsstätte der Volkssolidarität Berliner Str. 24 in Hennigsdorf statt. Mehr...

 
15. Januar 2017 Hennigsdorf/Kreisverband

Filmvorführung anlässlich des 80. Todestages von Hans Beimler

Am 1. Dezember jährte sich zum 80. Mal der Todestag Hans Beimlers. Gefallen vor Madrid im Kampf zur Verteidigung der Spanischen Republik gegen die faschistischen Generäle unter Führung des Generals Franco. Aus Anlass dieses Jahrestages laden die Fraktion DIE LINKE und der Ortsvorstand ein, sich des Mannes zu erinnern, dessen Name viele Jahre lang die Hennigsdorfer Arbeiter und Ingenieure am Werkstor der LEW, jetzt Bombardier, begrüßt hat. Wo: Bürgerhaus Hennigsdorf, Alte Feuerwache Wann: 18. Januar 2017, 17.30 Uhr Was: gezeigt wird der Film: „Memorial 36. Hans Beimler, gefallen vor Madrid gegen Reaktion und Faschismus.“ Von Hartmut Wiener Mehr...

 
18. Dezember 2016 Presse/Harald Petzold/Hennigsdorf

Bundespolitik: Arbeitsplätze bei Bombardier in Hennigsdorf müssen erhalten bleiben!

Auch die Bundestagsabgeordneten Harald Petzold (DIE LINKE) und Uwe Feiler (CDU) kämpfen um den Erhalt der Arbeitsplätze bei Bombardier in Hennigsdorf. Nicht zuletzt auf ihre Initiative hin haben die Sprecher_innen der Landesgruppen der im Bundestag vertretenen Fraktionen Gespräche mit der Konzernleitung, dem Gesamt-Betriebsrat und der Brandenburgischen Landesregierung vermittelt, in denen u.a. über Konzepte des Unternehmens und des Betriebsrats sowie Förder- bzw. Unterstützungsmöglichkeiten seitens des Landes gesprochen wurde. Insofern entbehren die Vorwürfe des CDU-Landtagsabgeordneten und Kreisvorsitzenden Frank Bommert an die Brandenburger Landesregierung jeder Grundlage – und das weiß... Mehr...

 
23. Juli 2016 Harald Petzold/Kreisverband/In Aktion/Presse/Hennigsdorf/Velten

Harald Petzold, MdB der LINKEN, weiter auf Sommertour im Wahlkreis Oberhavel und Havelland

Am 25.07. wird der Bundestagsabgeordnete der LINKEN, Harald Petzold, seine Sommertour durch den Wahlkreis in Oberhavel und im Havelland fortsetzen. Weitere drei Tage, bis zum 27.07.2016, wird er sich mit Verbänden und BürgerInnen über deren Belange und über seine Arbeit im Wahlkreis und Bundestag austauschen. Am Montag, dem 25.07.2016 wird sich Petzold im Ofen- und im Bollhagenmuseum in Velten über die aktuellen Probleme und Fortschritte informieren. Am Abend des 25.7. wird Petzold dann an der Eröffnung der Mixed-Pickels-Woche teilnehmen. „Ich begleite diese Woche der Toleranz und des Miteinanders schon einige Jahre, weil ich das Konzept der Initiativgruppe gegen Gewalt und Rassismus... Mehr...

 
18. Juli 2016 Harald Petzold/Kreisverband/In Aktion/Presse/Gransee/Mühlenbecker Land/Hennigsdorf/Oranienburg

Sommer-Tour im Wahlkreis: MdB Harald Petzold, DIE LINKE, besucht Verbände und lädt ein zum traditionellen Sommergrillen

Pünktlich zum Start der parlamentarischen Sommerpause führt Harald Petzold, MdB der LINKEN, ab dem 18. Juli seine jährliche Bilanztour im Wahlkreis Oberhavel – Havelland II durch. „In meiner Wahlkreis-Arbeit und im Austausch mit den BürgerInnen erlebe ich immer wieder großes Interesse an meiner Arbeit als MdB und an Positionen und Initiativen der LINKEN. In Zeiten von Unsicherheiten und Veränderungen wie dieser, sogar ganz besonders“ so Petzold. „Die Menschen hier haben mir ihr Vertrauen ausgesprochen, dass ich ihre Interessen vertrete. Mit der Bilanz-Tour will ich ihnen davon berichten, wie auch mit ihnen gemeinsam über aktuelle Belange unserer Region zu diskutieren.“ Zum Auftakt... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 14