Aktionen nach Datum

 
4. September 2017 Kreisverband/Hennigsdorf

DIE LINKE Hennigsdorf lädt zum Kinderfest ein

DIE LINKE Hennigsdorf lädt am 9. September zum Kinderfest ein Am Samstag, 09.September, lädt DIE LINKE Hennigsdorf zum Kinderfest in der Reinickendorfer Straße ein. Zwischen 15 und 17 Uhr gibt es Spiele und Spaß, Popcorn, Basteln und Kinderschminken für alle, die Lust darauf haben. Während „die Kleinen“ spielen, können „die Großen“ mit... Mehr...

 
1. September 2017 Kreisvorstand

Zu den Aussagen von Michael Ney

Als Reaktion auf die Zuschrift von Michael Ney an den Oranienburger Generalanzeiger (Ausgabe 31.8.2017) erklärt der Kreisvorstand DIE LINKE Oberhavel: Zutiefst entsetzt haben wir die gestern abgedruckten Äußerungen von Michael Ney zur Kenntnis genommen. Wir weisen seine pauschalisierenden Behauptungen aufs Schärfste zurück. Sie zeugen von... Mehr...

 
29. August 2017 Oranienburg/In Aktion/Kreisvorstand /Harald Petzold

Frieden bleibt der einzige Weg. Aufruf zur Friedensfahrt.

Auch in diesem Jahr macht DIE LINKE Oberhavel mit einer Friedensfahrt auf den Weltfriedenstag am 1. September aufmerksam und ruft zum Mitfahren auf. Von vielen Menschen hört man zurzeit, dass sie sich Sorgen machen darum, wie sich die weltpolitische Situation entwickelt. Wenn sich die Staatsoberhäupter der USA und Nordkoreas erst Wortgefechte... Mehr...

 
17. August 2017 Wahlen/Kreisverband/Harald Petzold/Oranienburg

Zwischen Hüpfburg und Friedenstauben

Das Ergebnis der bunten Handabdrücke kann sich sehen lassen. Viele Kinder haben mit vielen Farben und ihrem Namen unter der Überschrift „Kinder für den Frieden“ eine Leinwand geschmückt. Denn so bunt wie ihre Hände, so vielfältig sind die Menschen in Oranienburg. Neben einer gut besuchten Hüpfburg, geschminkten Kindergesichtern, vielen kleinen... Mehr...

 
3. August 2017 Presse/Harald Petzold/Glienicke

Petzold weiter auf Tour durch Oberhavel

Am Montag,7. August, wird der Bundestagsabgeordnete Harald Petzold seine Sommertour durch den Wahlkreis 58 fortsetzen und besucht die Gemeinde Glienicke Nordbahn. Hier wird er von 10 bis 12 Uhr mit einem Infostand bei der Galerie Sonnengarten den Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort stehen. Danach möchte der Abgeordnete den... Mehr...

 
27. Juli 2017 Presse/DIE LINKE. Oberhavel/Oranienburg

Auf zum Familienfest am Lehnitzsee am 12. August!

DIE LINKE lädt wieder ganz herzlich zu ihrem Familienfest am Lehnitzsee ein Am 12. August 2017 können sich die Besucher von 13.00 bis 19.00 Uhr auf abwechslungsreiche Stunden in der Rüdesheimer Straße am Lehnitzsee freuen. Dabei wird Neues wie die Piratenshow im Kinderprogramm und der Auftakt mit den Drums Alive Oranienburg, aber auch Bewährtes... Mehr...

 
27. Juli 2017 DIE LINKE. Oberhavel/Presse

Brauchen wir einen sozial-ökologischen Umbau? Diskussion am 1. August

Dr. Kirsten Tackmann war aktiv an der Erarbeitung des „Plan B“ beteiligt. Darin beschreibt DIE LINKE, wie der sozial-ökologische Umbau der Gesellschaft funktionieren kann und warum er notwendig ist. Dabei sollen natürliche Ressourcen geschont und gleichzeitig menschliche Grundbedürfnisse wie Ernährung, Zugang zu Wasser, Mobilität, Bildung, Sorge... Mehr...

 
24. Juli 2017 Linksjugend-Solid/Kreisverband/Presse/Löwenberger Land/In Aktion

Protestcamp gegen Bauschuttdeponie

Dauer- und Starkregen hielten die Mitglieder der Linksjugend [`solid] Oberhavel nicht ab, im Ortsteil Neuendorf des Löwenberger Landes ein Protestcamp von Freitag bis Sonntag durchzuführen. Direkt an der Kleinen Plötze, einem Bade- und Angelsee, und der Zufahrt zur Kiesgrube der Firma Flechtingen schlugen 12 Jugendliche ihre Zelte auf, malten... Mehr...

 
21. Juli 2017 DIE LINKE. Oberhavel

Freikarten für's Punk-Konzert!

Der Alternati e.V. veranstaltet in diesem Jahr vom 04.08.2017 bis 06.08.2017 das Resist to Exist Punk-Rock-Festival im Oranienburger Weg in Kremmen. DIE LINKE Oberhavel unterstütz diese Veranstaltung und hat Solitickets gekauft. Wenn Du eine von fünf Freikarten für das Festival gewinnen möchtest ... Mehr...

 
21. Juli 2017 Presse/Kreisverband/Kreisvorstand

Wie sieht die Arbeit der Zukunft aus?

Wie wird die Arbeit der Zukunft aussehen? Von 3D-Druckern gebaute Häuser und Autokarosserien, dunkle Fabriken, in denen ausschließlich Roboter arbeiten, autonom fahrende Autos und Busse sowie Fastfood-Restaurants ohne Menschen. Utopie? Science Fiction? Nein, all das gibt es bereits. Wie Anke Domscheit-Berg, Direktkandidatin zur Bundestagswahl... Mehr...

 

Treffer 41 bis 50 von 553