Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
DIE LINKE. Oberhavel
18:00 Uhr
Bürgerhaus „Alte Feuerwache“, Hauptstraße 4, 16761 Hennigsdorf

Buchvorstellung: Warum wählen (auch) Arbeiter die AfD?

Rechtspopulismus als Krisensymptom und die linken Alternativen

Innerhalb weniger Jahre ist auch in der Bundesrepublik der Rechtspopulismus zu einem politischen Faktor geworden. Bis in die gesellschaftliche „Mitte“ hinein sind viele Menschen sozial verunsichert oder fühlen sich gesellschaftlich „abgehängt“ - und der AfD ist es gelungen den Eindruck zu erwecken, ein „offenes Ohr“ für diese Sorgen und Ängste zu haben.

Deshalb versammeln sich hinter ihrer Fahne (neben den „alten Kameraden“) nicht nur zukunftsbesorgte „Mittelständler“, sondern auch Arbeiter und Arbeitslose. Und zwar auch deshalb, weil die Rechts-populisten durch Pseudoerklärungen und der Aktivierung von Vorurteilen den Menschen das Gefühl zu vermitteln in der Lage sind, in einer Welt verunsichernder „Unübersichtlichkeit“, etwas „verstanden“ zu haben.

Noch kann die AfD nicht umstandslos als neofaschistische Partei klassifiziert werden, aber spätestens die Ereignisse in Chemnitz haben gezeigt, dass sie das Zeug hat eine zu werden: „Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch!“ (Brecht)

Welche politischen Konzepte und praktischen Schritte sind notwendig, dieser Bewegung der Fremdenfeindlichkeit, des Ressentiments und der Restauration das Wasser abzugraben?

Das ist Thema der Veranstaltung mit dem Buchautor und Referenten Werner Seppmann. Er stellt sein Buch: „Es geht ein Gespenst um in Europa. Rechte Mobilisierung zwischen Populismus und Neofaschismus. Linke Alternativen“ vor. Erschienen im Mangroven Verlag (www.mangroven-verlag.de)

Veranstalter: DIE LINKE. Kreisverband Oberhavel und der DGB-Kreisverband Oberhavel

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Bürgerhaus „Alte Feuerwache“, Hauptstraße 4, 16761 Hennigsdorf

zurück zur Terminliste

Weitere Termine

  1. DIE LINKE. Oberhavel
    14:00 - 16:00 Uhr
    Schlossplatz Oranienburg

    Gregor Gysi kommt nach Oranienburg

    In meinen Kalender eintragen
  1. DIE LINKE. Oberhavel
    17:30 Uhr
    Oranienburg, Kreisgeschäftsstelle

    LINKE Wahlparty zur Kommunal- und Europawahl

    In meinen Kalender eintragen
  1. DIE LINKE. Oberhavel
    18:30 - 21:00 Uhr
    Oranienburg, Kreisgeschäftsstelle

    Kreisvorstandssitzung

    In meinen Kalender eintragen