Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Meldungen und Berichte


LINKE fordert im Kampf gegen Corona Freigabe von Impfstoff-Lizenzen

Seit dem Anfang der Corona-Pandemie sind in Deutschland über 75.000 weltweit fast 3 Millionen Menschen gestorben. Die Pandemie und ihre Mutationen breiten sich weiter aus. Anlässlich des Weltgesundheitstages am 7. April erhebt Die Linke Oberhavel dabei schwere Vorwürfe gegen die Bundesregierung. Kreisvorsitzende Ursel Degner erklärt: „Es wurde... Weiterlesen


Auch Kreisausschüsse müssen transparent arbeiten

DIE LINKE im Kreistag fordert in einem Antrag im nächsten Kreistag, dass auch künftig die Ausschüsse des Kreistages transparenter arbeiten und per Livestream im Internet übertragen und gespeichert werden. „Es ist gut, dass die Kreistagssitzungen seit letztem Jahr im Internet übertragen werden und die Arbeit der Abgeordneten bequem im Wohnzimmer... Weiterlesen


Friedrich-Naumann-Straße: Grundstück für kommunale Zwecke nutzen!

DIE LINKE spricht sich klar und deutlich dafür aus, dass der Landkreis das Grundstück in der Friedrich-Naumann-Straße nicht an private Investoren veräußert. Einen entsprechenden Antrag hat DIE LINKE deshalb gemeinsam mit anderen Fraktionen in die Stadtverordnetenversammlung eingebracht. Der Antrag schlägt vor, dass die Stadt Hohen Neuendorf das... Weiterlesen


Michael Elte

Warum niemand an der Maske die Armut erkennen darf!

Hilfe zur Selbsthilfe: Grundsicherungsempfängerinnen steht Maskengeld zu. Weiterlesen


DIE LINKE fordert: neue Schulen für Oberhavel!

In Vorbereitung des Sonderbildungsausschusses hat sich die Kreistagfraktion der Linken Oberhavel gemeinsam mit den Fraktionen der Städte und Gemeinden zur Fortschreibung des Schulentwicklungsplan verständigt. „Eine zeitgemäße Schulentwicklungsplanung verlangt eine realistische und fortschrittliche Datenauswertung. Die Bevölkerungsprognosen der... Weiterlesen


Überzeugend - LINKE zieht mit Anke Domscheit-Berg in den Bundestagswahlkampf

Mit einer guten und wahrnehmbaren Arbeit im Bundestag und einer stimmigen Rede hat die linke Bundestagsabgeordnete Anke Domscheit-Berg am Samstag die Genossinnen und Genossen im Kreisverband offenkundig überzeugt. Mit nur drei Gegenstimmen schickten unsere Mitglieder die linke Bundestagsabgeordnete in das Rennen um das Direktmandat in Oberhavel für... Weiterlesen


Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg!

Am 27. März 1944 entdeckte die SS im KZ Sachsenhausen eine Rundfunk-Abhörstelle sowie im Lager hergestellte Flugblätter. Hierauf begann eine Sonderabteilung des Reichssicherheitshauptamtes mit ihren Untersuchungen, um die internationale Widerstandsorganisation im Lager zu zerschlagen. Nach Abschluss der Untersuchungen wurden am Abend des 11.... Weiterlesen


Versammlungs-Marathon

Am Samstag, 10. Oktober ab 10 Uhr trifft sich Oberhavels LINKE gleich zu drei spannenden Versammlung in der Torhorst-Gesamtschule Oranienburg. Im ersten Teil, der Wahlkreismitgliederversammlung, gilt es die Kandidatin oder den Kandidaten der LINKEN im Wahlkreis Oberhavel / Havelland II zu wählen. Bisher liegt hier die Bewerbung der erfolgreichen... Weiterlesen


Auf zur Friedensfahrt.

Zum Weltfriedenstag am 1. September laden wir alle friedliebenden und friedensbewegten Bürgerinnen und Bürger zur Friedensfahrt ein. Mit der um 17 Uhr auf dem Schlossplatz beginnenden Fahrraddemo wollen wir zum einen an die Millionen Toten des Weltkriegs erinnern, andererseits soll auf die Vielzahl von Kriegen mit deutscher Beteiligung und... Weiterlesen


Rede Für faire Löhne und gute Arbeit bei Bombardier in Hennigsdorf

Rede des Kreistagsabgeordneten Vadim Reimer zum Antrag der Fraktion DIE LINKE. "Erhalt der Arbeitsplätze bei Bombardier in Hennigsdorf"(0250/BF/2020) in der Kreistagssitzung am 24.06.2020: Herr Vorsitzender, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Zuschauerinnen und Zuschauer, Die Beschäftigten der Bombardier-Standorte in Deutschland haben in den... Weiterlesen