Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Linksjugend ['solid]
11:00 - 17:00 Uhr
Potsdam, Lothar-Bisky-Haus

"Samstage für Widerstand", Modul 3: Projekt- und Veranstaltungsmanagement

Grafik: Linksjugend ['solid] Brandenburg
Veranstaltungsbild für die Linksjugend ['solid]-Seminarreihe

Der Kurs "Samstage für Widerstand – Seminarreihe für linke Theorie und Praxis" soll Orientierung bieten und Grundlagen für die politischen Herausforderungen des Alltags vermitteln.

Wer sich in der LINKEN oder bei Linksjugend ['solid] engagieren möchte, ist oft mit vielen neuen Begriffen und Anforderungen konfrontiert. Wo Ihr wie aktiv werden könnt und was Ihr wo machen könnt, ist oft nicht ganz so ersichtlich. Der Kurs "Samstage für Widerstand – Seminarreihe für linke Theorie und Praxis" soll daher Orientierung bieten und Grundlagen für die politischen Herausforderungen des Alltags vermitteln. Dabei setzt der Kurs auf eine Verbindung von Theorie und Praxis. Die Themen werden in vier Tagesworkshops, die jeweils Samstag stattfinden, behandelt. Die Teamer*innen sind erfahrene Aktivist*innen aus Jugendverband und Partei. Für den gesamten Kurs wird eine Gebühr von 20 Euro erhoben. Wer alle vier Kurse besucht, erhält ein Teilnehmer*innenzertifikat und 15 Euro rückerstattet. Deine Fahrtkosten werden erstattet. Info & Anmeldung: www.ljsbb.de

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Lothar-Bisky-Haus

Alleestraße 3
14469 Potsdam

Verwandte Nachrichten

  1. 9. Mai 2020 "Samstage für Widerstand", Modul 4: Einführung in die Kapitalismuskritik
  2. 7. März 2020 "Samstage für Widerstand", Modul 2: Einführung in feministische Theorien
  3. 8. Februar 2020 "Samstage für Widerstand", Modul 1: How to Basisgruppe und Einführung in den Verband
zurück zur Terminliste

Weitere Termine

Keine Nachrichten verfügbar.